Jahresgruppe Achtsamkeit

Gemeinsam achtsam durch das Jahr

Eine achtsame Routine ist in einer festen Jahresgruppe eine tolle Möglichkeit. 

Sich gemeinsam dem inneren und dem äußeren Klima widmen.

Im Zentrum stehen dabei das achtsame Sprechen und das Zuhören. Wie sprechen wir innerlich mit uns selbst? Wie hören wir uns selbst zu? Wie sorgen wir dafür, dass uns etwas innerlich berührt und wie, dass es genau das nicht tut?

Die Jahresgruppe Achtsamkeit unterstützt Dich

  • am Ball zu bleiben.

  • über den Austausch mit Gleichgesinnten neue Impulse für die eigene Routine zu bekommen.

  • Achtsamkeit im Alltag zu praktisch, zu integrieren. 

  • durch die Regelmäßigkeit.

Inhalte

  • In Stille ankommen. Praktizieren von achtsamen Yoga sowie Meditationen aus dem MBSR und MBCT-Programm

  • Kurzübungen für den Alltag

  • Auffrischung und Vertiefung der Haltungen der Achtsamkeit mit Impulsvorträgen.

  • Verbundenheit in der Gruppe

  • Achtsames Zuhören und Sprechen

  •   Dyadenarbeit  

 

Mindestteilnehmerzahl 6 max. 9 TN, Kurs-Gebühr:  220 €

MONATLICH á 90min, (gesamt 18Std./pro Jahr) In 2 Raten möglich)

Monatlich, Montag 8:00 - 9:30

Hybride: Zoom Plattform| Outdoor im Frühjahr und Sommer| nach Absprache mit der Gruppe| Abhängig der weltlichen Umstände

Termine: 10.1. | 14.02. | 14.03 .| 04.04. | 9.05. | 20.06. | 11.07. | 15.08. | 12.09. | 10.10. | 14.11. | 12.12.2022

Anmeldung: Kontakt

Voraussetzung für die Teilnahme: Neugier, Verbindlichkeit und Interesse.

Nach Absprache steht uns das Yoga Studio zur Verfügung. Im Fühjahr und der Sommerzeit praktizieren wir im Mühltal Handschuhsheim die Achtsamkeit OUTDOOR .

Alles unter Absprache mit der Gruppe.

 

Melde Dich, wenn Du Interesse hast, dabei zu sein.

Logo_Mitglied-im_gruen_trans_2019.png